DSGVO Informationspflicht Mitgliedschaft

Informationspflicht

Die Daten werden vom Verein zur Förderung der Jungen Philharmonie Freistadt zum Zwecke

  • der Zusendung von Informationen über bevorstehende Konzerte und Angebote der Jungen Philharmonie Freistadt
  • der Zusendung von Informationen über anberaumte Vorstandssitzungen und Jahreshauptversammlungen des Vereins zur Förderung der Jungen Philharmonie Freistadt
  • der Zusendung von Zahlscheinen für den jährlichen Mitgliedsbeitrag

auf Rechtsgrundlage Ihrer gegebenen Einwilligung in Form der unterschriebenen Beitrittserklärung zum Verein zur Förderung der Jungen Philharmonie Freistadt verarbeitet. Es handelt sich dabei um die Datenkategorien Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse. Diese Daten stammen aus der von Ihnen unterschriebenen Beitrittserklärung zum Verein zur Förderung der Jungen Philharmonie Freistadt.
Die Bereitstellung der Daten ist für die Zusendung von Informationsmaterial über die Aktivitäten der Jungen Philharmonie Freistadt sowie von Zahlscheinen für den jährlichen Mitgliedsbeitrag notwendig.

Ihre Daten werden nicht an Drittländer oder andere Organisationen und Vereine übermittelt.
Die Daten werden bis zu Ihrem schriftlichen Austritt aus dem Verein gespeichert.
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragung und Beschwerde an die Datenschutzbehörde.

Sie haben das Recht, Ihre gegebene Einwilligung jederzeit per E-Mail unter jungephil.freistadt@gmx.at oder postalisch unter der Adresse:
Verein zur Förderung der Jungen Philharmonie Freistadt
Lechnerstraße 30
4240 Freistadt
kostenfrei und ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Ab dem Zeitpunkt des Einlangens des Widerrufs erfolgt keine weitere Datenverarbeitung mehr.
Die Rechtmäßigkeit einer bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.